Skip to main content

3D Stift Vorlagen zum Ausdrucken – Ideen, Inspirationen & Videos

 

Auf dieser Seite findest Du zahlreiche 3D Stift Vorlagen und 3Doodler Vorlagen, die Du ganz einfach ausdrucken kannst. So kannst Du direkt loslegen und Dein erstes eigenes 3D Modell erstellen. Wir bieten alle 3D Pen Vorlagen kostenlos zum Download an.

Gerade als Anfänger ist es oft schwer, ein eigenständig kreiertes Modell zu erstellen, da man noch nicht richtig weiß, wie der 3D Stift funktioniert. Deshalb helfen besonders hier 3D Stift Vorlagen, mit denen Du einfach und präzise wunderbare Dinge erschaffen kannst.


 

Wir haben für Dich zahlreiche 3D Stift Vorlagen herausgesucht und nach Schwierigkeitsgrad geordnet. So findest Du schnell und einfach eine passende Vorlage, die zu Deinem Können passt und Dich nicht unter- oder überfordert.

Wenn Du noch keinen passenden 3D Stift gefunden hast, schau bei unserem 3D Stift Vergleich vorbei. Dort stellen wir die derzeit besten Modelle genauer vor.

1234
Topseller
Modell LIX PEN 3D StiftQPAU SL-300 3D Stift3Doodler Create 3D StiftPlusinno® 3D Stift
FilamenttypABS & PLAABS & PLAABS, PLA & FLEXYABS & PLA
Geschwindigkeit variabel
Heizungstemperaturca. 200°C160-180°C190-240°C160-230°C
Düsendurchmesser-1,75mm3mm1,75mm
Gewicht45g55g50g70g
Besonderheiten

inkl. USB- Anschluss & Kabel, 2 Filament Packungen, sehr leise Bedienung

inkl. Gebrauchsanweisung, Netzteil, Stifthalter, Benutzerhandbuch und Filament

inkl. Netzteil, Handbuch (u.a. deutsch), Reinigungskit & 25 ABS/PLA-Filamentstränge in versch. Farben

inkl. PLA Filament, Practice Paper Models, Stiftständer, Netzteil & Handbuch

DetailsNicht VerfügbarDetailszum Angebot! *Detailszum Angebot! *Detailszum Angebot! *

 

Wieso 3D Stift Vorlagen benutzen?

Wie bereits erwähnt machen besonders für Anfänger 3D Pen Vorlagen Sinn, da man so lernt, präzise zu arbeiten und mit dem Stift umzugehen. Denn gerade am Anfang ist der Umgang mit dieser doch ungewohnten Arbeitsweise schwerer als gedacht. Eine Zeit zum Eingewöhnen ist also immer mit einzurechnen.

Doch auch für Fortgeschrittene und Profis ist etwas dabei, denn es gibt auch Vorlagen mit einem sehr hohen Schwierigkeitsgrad. So kann man sich nach und nach steigern und wird selbst bald vom blutigen Anfänger zum Profi.

Besonders 3Doodler Vorlagen bieten sich super an, denn hier gibt es eine riesige Auswahl mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Für den Anfänger gibt es einfache Formen und für den Profi werden die Formen immer komplexer und anspruchsvoller. Natürlich können die 3Doodler Vorlagen auch für jeden anderen 3D Stift verwendet werden.

3D Pen Vorlagen für Anfänger, Fortgeschrittene & Profis

3D Stift Vorlagen gibt es in verschiedenen Schwierigkeiten, sodass nicht nur Anfänger auf ihre Kosten kommen. So gibt es sehr einfache Vorlagen, etwas anspruchsvollere für die Fortgeschrittenen und komplexe Formen für den Profi.

Anfänger

Für den Anfänger reicht es oft aus, erstmal in 2D zu zeichnen, da 3D Objekte komplex sind und ein gewisses Maß an Geschicklichkeit fordern. Hier kann man zum Beispiel flache Schlüsselanhänger oder andere Dekoartikel erschaffen.

Fortgeschrittener

Der Fortgeschrittene kann bereits anfangen, dreidimensional zu zeichnen und auf 3D Stift Vorlagen zurückgreifen, die etwas komplexer sind. Meist werden einzelne Objekte flach gedruckt und dann am Ende zu einem Volumen zusammengefügt. So gibt es unzählige Möglichkeiten wie zum Beispiel der Eiffelturm, Schachteln, Flugzeuge, Tiere und vieles, vieles mehr zu erschaffen.

Profi

Der Profi ist mittlerweile der Umgang mit dem 3D Stift ein Kinderspiel und er kann spielend 3D Objekte erzeugen. 3D Stift Vorlagen machen hier noch bedingt Sinn, denn langsam heißt es: etwas eigenes kreieren, ganz ohne Vorlage und nur mithilfe der Phantasie!

3D Pen Vorlagen aus dem echten Leben

Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, von realen Objekten wie beispielsweise einen alten Turnschuh als Vorlage zu benutzen und „abzupausen“. Dafür sollte man den Gegenstand vorher mit Klebeband zukleben, damit man den Kunststoff später auch gut vom Objekt runter bekommt. Hier ist die Schwierigkeit auch relativ hoch, weshalb man als Anfänger lieber erst mit normalen 3D Stift Vorlagen arbeiten sollte.

3D Stift Vorlagen als Buch und Workshop

Des weiteren hat das Unternehmen 3Doodler ein Buch veröffentlicht, welches als Hilfe zum Erlernen von 3D zeichnen gemacht wurde. Es ist eine Art Workshop, bei dem man am Anfang noch recht simple Formen wie einen Würfel kreieren soll. Doch im Verlauf des Buches werden die Formen immer komplexer und fordern immer mehr. Zwar ist das Buch nur auf englisch erhältlich, doch durch die zahlreichen Bilder sind alle Tutorials selbsterklärend und lassen sich auch von Leuten umsetzen, die kein englisch verstehen.

So ist dieses Buch sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene gut geeignet. Allerdings sind diese 3D Stift Vorlagen in Form eines Buches nicht kostenlos. Dennoch ist es eine große Hilfe, um seine Fähigkeiten und sein Geschick immer weiter zu verbessern.